Skip to main content

Eierw√§rmer, Kerzen, aus Konserven hergestellte bemalte Blument√∂pfe ‚Äď f√ľr die Besucher des Ostermarkts des Hebel-Gymnasiums blieben in Sachen Osterdekoration keine W√ľnsche offen. Wie in jedem Jahr verkauften die F√ľnft- bis Siebtkl√§ssler Selbstgebasteltes, das in wochenlanger Vorbereitungszeit mit tatkr√§ftiger Hilfe von Klassenlehrern und Eltern hergestellt wurde. Der von der Sch√ľlermitverwaltung (SMV) organisierte Nachmittag bot den zahlreichen Besuchern neben dem k√§uflich zu Erwerbenden ein kulinarisches Angebot mit Kaffe, Kuchen und Spezialit√§ten, die von den Sch√ľlern aus der Vorbereitungsklasse der ukrainischen Jugendlichen hergestellt wurden, auch eine Ostereiersuche f√ľr die j√ľngeren Besucher. Dass beim Hebel-Gymnasium mit seinem Musikzug eine k√ľnstlerisch-musikalische Umrahmung nicht fehlen durfte, versteht sich von selbst ‚Äď so stand neben Gesang und Saxophonspiel im Solo auch eine Tanzeinlage.

Text: S. Barth

Fotos: L. Vidińá & A. Reichelt (Foto AG); C. Vogler

Stefan Rietbrock

fotografiert, schreibt und unterrichtet am Hebel

Leave a Reply