Skip to main content

Im Rahmen des Erasmus+ Programms konnten neun SchĂŒlerinnen Anfang Juni nach Ljungsbro in Schweden reisen. Gemeinsame Projekte an der Schule, Bewegung, Spaß und AusflĂŒge in die nĂ€here Umgebung mit den Gruppen aus Schweden und Spanien standen auf dem Programm. ZusĂ€tzlich konnten sie noch so viel mehr erleben: Genießen der Natur, paddeln auf und sogar schwimmen in (noch etwas kalten) Seen, einen Ausflug nach Stockholm, Probieren schwedischer Köstlichkeiten wie leckeren Zimtschnecken, wach bleiben an langen Tagen, an denen die Sonne wirklich nur kurz untergeht…

Am Ende gab es mehrere Angebote, bald mal wieder zu Besuch zu kommen – sehr gerne! 🙂

 

C. Neudorfer und S. Feuchter

Stefan Rietbrock

fotografiert, schreibt und unterrichtet am Hebel

Leave a Reply