Am Freitag, 10.05.19, fanden die Bundesjugendspiele der Klassen 5-7 des Hebel-Gymnasiums statt. Auf dem Bohrain-Sportgelände wurde bei gutem Wetter ein Vierkampf durchgeführt, in dem unsere Schülerinnen und Schüler ihren Sportsgeist beim Sprint, Ausdauerlauf, Sprung und Weitwurf unter Beweis stellen konnten. Abschließend haben sich die Sieger von Schülerseite mit den Lehrern in einer Runde Staffellauf gemessen, die nur knapp für unsere Kollegen entschieden wurde.

Fotos von Stefan Rietbrock

Stefan Rietbrock

Stefan Rietbrock

fotografiert, schreibt und unterrichtet am Hebel

Leave a Reply