Am 16.10. waren die 5am, 5bm, 6am und 7bm mit ihren Musiklehrern im Stadttheater und besuchten das Kinderkonzert mit Mussorgskys „Bildern einer Ausstellung“. Während das Orchester spielte, malte die Bühnenbildnerin Melanie Kalkofen Bilder passend zur Musik, und zwischen den Stücken erklärte der Dirigent Florian Erdl die Geschichte zu den Stücken, stellte einzelne Instrumente vor und bezog auch unsere Schüler gekonnt in seinen Vortrag ein. Ton-Malerei oder klingende Bilder? Darauf fand jede(r) der aufmerksamen jungen Zuhörer(innen) eigene Antworten.

Stefan Rietbrock

Stefan Rietbrock

fotografiert, schreibt und unterrichtet am Hebel

Leave a Reply